Das CJD - Die Chancengeber Betriebliche Weiterbildung

Mitarbeiterführung

Was macht einen guten Vorgesetzten aus?

Technischer Fortschritt sowie wachsender Wettbewerbsdruck verlangen eine konsequente Anpassung und Qualifikationssteigerung bei MitarbeiterInnen und Führungskräften. Die eigentliche Herausforderung für Führungskräfte besteht darin, die Effizienz ihrer MitarbeiterInnen zu steigern. Es gilt, deren Potential zu erkennen, zu fördern und sie zu eigenverantwortlichem Denken und Handeln zu befähigen.

Ihre Führungskräfte lernen verschiedene Führungsprinzipien kennen und erfahren, wie sie ihren eigenen Führungsstil an die jeweilige Situation sowie den Kenntnisstand der MitarbeiterInnen anpassen können.

Inhalte

  • Situatives Führungsmodell
  • Kooperativer Führungsstil
  • Leistung und Motivation steigern durch Führen mit Zielvereinbarungen und konstruktive Kritikgespräche
  • Beurteilungsgespräche als modernes Instrument der Personalentwicklung
  • MitarbeiterInnenpotential kompetent einschätzen